Lauf-/ Ganganalyse

„Jeder hat einen einzigartigen Laufstil – es gibt keinen perfekten Laufstil.“ (Usain Bolt, The Telegraph)

Theoretisch gesehen ist der perfekte Laufstil derjenige, der die negativen Auswirkungen auf den Körper am besten reduziert, das Abbremsen minimiert und uns gleichzeitig den notwendigen Impuls gibt, um mit maximaler Effizienz voranzukommen. Jeder Läufer kann durch entsprechende Ausrüstung, bestmöglicher Technik und angepasstem Training sein individuelles Optimum erreichen. Um herauszufinden wo mit der Verbesserung des eigenen Laufstils angesetzt werden kann, sollte zunächst der Bewegungsablauf des Läufers überprüft werden. Dies geschieht am besten mit Hilfe einer professionellen Laufanalyse. Hierbei handelt es sich um ein apparatives Messverfahren zur Bestimmung von funktionellen Störungen bei der Lauf- oder Gangbewegung. Mittels Highspeed-Kameras, die sich seitlich und hinter dem Laufband befinden, wird das Gang-/ Laufbild des jeweiligen Athleten aufgezeichnet und mit Hilfe einer Software durch unsere Spezialisten ausgewertet. Durch die Unterteilung in mehrere Phasen der Bewegung kann zudem eine eventuelle Dysbalance oder Instabilität analysiert werden. Auf diese Weise werden funktionelle Defizite und fehlerhafte Bewegungsmuster bildhaft dargestellt.

Startseite|Better in Action|Bewegungsanalyse

Ganganalyse 

  • Anamnese
  • Messung barfuß
  • Messung im Schuh
  • Allgemeine Gangbild Überprüfung
  • Besprechung der Ergebnisse

79,00 €

Laufanalyse 

  • Anamnese
  • Ganzkörper-Messung barfuß
  • Ganzkörper-Messung im Schuh
  • Analyse der einzelnen Laufphasen
  • Besprechung der Ergebnisse

99,00 €